Header ZrC
Aktuell
Zentrum Technik Verfahren
Kontakt
 

Augenoperation per Laser

In unserem Zentrum für refraktive Chirurgie ist die Augenoperation per Laser Schwerpunkt unserer Behandlungen. Dabei haben wir uns nicht nur auf ein Verfahren fokussiert, sondern wenden mehrere Methoden an. Wir können mit der Augenoperation per Laser verschiedene Sehfehler, wie Kurz- und Weitsichtigkeit sowie Hornhautverkrümmung korrigieren. Generell unterscheiden wir zwischen der reinen Oberflächenbehandlung und der LASIK bzw. Femto-Lasik. Wenn eine Augenoperation per Laser nach dem Lasik Verfahren erfolgt, wird die Gewebeabtragung unter einer Lamelle (Flap) mit dem Excimer-Laser durchgeführt. Der Flap wird mit einem computergesteuerten „Hobel“ geschnitten. Das Keratom, so wird dieser Gewebehobel genannt, macht eine völlig neuartige Schnittführung mit gebogener Klinge möglich. Wenn das Keratom durch einen zusätzlichen Laser ersetzt wird, erfolgt die Augenoperation per Laser nach der Femto-Lasik Methode. Gerne stehen wir Ihnen für weiterführende Informationen rund um das Thema Laserbehandlung zur Seite.

Augenoperation Kurzsichtigkeit | Augenkorrektur | Augenoperation Weitsichtigkeit

 
Blue Box PointWo sind wir zu finden?
Blue Box PointSie möchten einen Termin?
Blue Box PointWieviel kostet eine Laser-Operation?
Blue Box PointIhre Fragen werden prompt online beantwortet.
Blue Box PointInfothek
SGK-Link