Header ZrC
Aktuell
Zentrum Technik Verfahren
Kontakt
  Refraktive Verfahren bei hochgradiger Fehlsichtigkeit

Implantierbare Contact Linse (ICL)

Bei Kurzsichtigkeit über -10 D (Dioptrien) und Weitsichtigkeit über +4 D eröffnet die ICL eine weitere Korrekturmöglichkeit für Altersgruppen mit erhaltener Akkomodation. Die ICL wird in Lokalanästhesie durch einen 2,5 mm kleinen Schnitt am Hornhautrand zwischen Regenbogenhaut und eigene Linse platziert. Trotz guter Erfahrungenseit 1995 bleiben folgende, sehr seltene Risiken noch nicht endgültig wissenschaftlich geklärt, wie der Einfluss auf Linse, Augeninnendruck und Hornhaut.

Clear Lens Extraction (CLE)

Die CLE ist zur Korrektur hochgradiger Fehlsichtigkeit nach dem 45. bis 50. Lebensjahr geeignet. Hierbei wird die angeborene noch klare Linse abgesaugt und durch eine Kunstlinse ersetzt (Phakoemulsifikation). Bei entsprechender Linsenauswahl ist dann in Nähe und Ferne gutes Sehen ohne Brille möglich. Der nur wenige Minuten beanspruchende Eingriff erfolgt ambulant in Lokalanästhesie mit Tropfen oder Injektionen neben dem Auge.
Die Phakoemulsifikation ist die absolut häufigste Operation weltweit und hat ein hohes Niveau an Sicherheit erlangt. Dennoch bestehen auch hierbei äußerst selten vorkommende Komplikationsmöglichkeiten. Dazu gehören: Nachstar, Infektion, Netzhautablösung und Schwellung der zentralen Netzhaut.

Presbyopic lens exchange (prelex)

Nach dem 40. Lebensjahr verliert die Linse allmählich an Elastizität. Das bedeutet, dass die Anpassung an die Nähe nachlässt und damit die Lesefähigkeit ohne Brille. Dieser Vorgang wird Alterssichtigkeit genannt.
Die Entfernung der sonst klaren Linse (siehe CLE) mit Ersatz durch eine Mutifokallinse wird presbyopic lens exchange oder kurz prelex genannt.
Nach FDA-Studien kommen 80% der Operierten ohne Brille in Ferne und Nähe zurecht. 17% benötigen nur gelegentlich eine Brille.

Druckansicht

 
Blue Box PointWo sind wir zu finden?
Blue Box PointSie möchten einen Termin?
Blue Box PointWieviel kostet eine Laser-Operation?
Blue Box PointIhre Fragen werden prompt online beantwortet.
Blue Box PointInfothek
SGK-Link